Lustige Kresse-Köpfe

Material für einen Kresse-Kopf:

  • 1 Ei 
  • Kressesamen
  • Watte
  • Pinsel
  • wasserfeste Farbe

Anleitung:

Um das Ei zu halbieren, wird dieses (vorsichtig!) gegen einen Schüsselrand geklopft. Danach das Ei gründlich reinigen und trocknen lassen.

Nun kann das Ei nach Belieben bemalt werden. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Bären? Oder einer Prinzessin? Oder an die Fußballbegeisterten: wie wäre es mit einem Fußball mit Gesicht? Der Kreativität ist hierbei keine Grenze gesetzt. Nachdem der Eierkopf bemalt wurde, muss die Farbe etwa 1 bis 2 Stunden trocknen. 

Ein wenig Watte in das Ei legen und so viel Wasser hineingießen, wie die Watte aufsaugen kann. Darauf die Kressesamen verteilen.

Jetzt heißt es warten, warten, warten.
Nach etwa 7 Tagen haben die Kresseköpfe eine lustige Frisur.